Vous voulez voir cette page en français ? Cliquez ici.


or
Sign in to turn on 1-Click ordering.
More Buying Choices
Have one to sell? Sell yours here
Tell the Publisher!
I'd like to read this book on Kindle

Don't have a Kindle? Get your Kindle here, or download a FREE Kindle Reading App.

Die Entstehung der neuhochdeutschen Schriftsprache [Paperback]

Klaus-Peter Wegera

List Price: CDN$ 97.61
Price: CDN$ 86.29 & FREE Shipping. Details
You Save: CDN$ 11.32 (12%)
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Temporarily out of stock.
Order now and we'll deliver when available. We'll e-mail you with an estimated delivery date as soon as we have more information. Your account will only be charged when we ship the item.
Ships from and sold by Amazon.ca. Gift-wrap available.
Save Up to 90% on Textbooks
Hit the books in Amazon.ca's Textbook Store and save up to 90% on used textbooks and 35% on new textbooks. Learn more.
Join Amazon Student in Canada


Book Description

March 20 2007 3631560648 978-3631560648 2
Die Diskussion um die Entstehung der neuhochdeutschen Schriftsprache begleitet die Germanistik von ihren Anfängen bis in die unmittelbare Gegenwart. Die wesentlichen Fragen, um deren Beantwortung es in der Diskussion geht, sind die nach dem Entstehungsort – der «Wiege» – der neuhochdeutschen Schriftsprache und die nach ihrem möglichen Schöpfer. Eng mit der letzten Frage verbunden ist die nach der Richtung der Entwicklung: «von unten nach oben» also volkssprachlicher Ausgleich als Basis für die Schriftsprache oder schreibsprachlicher Ausgleich und Rückwirkung auf die Mundarten. Das zentrale Problem der Diskussion zeigt sich nach wie vor darin, dass keiner der wichtigeren theoretischen Ansätze a priori völlig absurd erscheint. Jede Theorie enthält wohl einen Teil der Wahrheit: Sowohl Siedlerbewegungen als auch die Bildung, sowohl Luther als auch die Kanzleien und Offizinen, sowohl die Grammatiktheoretiker als auch die Dichtung, sowohl Sprachwertsysteme als auch die sich herausbildende Polyfunktionalität und die allmähliche Herausbildung einer zentralen Zielvarietät spielen eine mehr oder weniger bedeutsame – aber in der Regel noch nicht zufriedenstellend ausgelotete – Rolle.

Product Details

  • Paperback: 432 pages
  • Publisher: Peter Lang Publishing; 2 edition (March 20 2007)
  • Language: German
  • ISBN-10: 3631560648
  • ISBN-13: 978-3631560648
  • Product Dimensions: 21.1 x 15.1 x 2.8 cm
  • Shipping Weight: 581 g

Product Description

About the Author

Der Herausgeber: Klaus-Peter Wegera, geboren 1948, studierte Germanistik, Pädagogik und Philosophie in Marburg und Bonn. 1977 erfolgte die Promotion, 1984 die Habilitation. 1985-1990 hatte er eine Professur in Bonn inne, seit 1992 lehrt er an der Universität Bochum.

Sell a Digital Version of This Book in the Kindle Store

If you are a publisher or author and hold the digital rights to a book, you can sell a digital version of it in our Kindle Store. Learn more

Customer Reviews

There are no customer reviews yet.
5 star
4 star
3 star
2 star
1 star

Look for similar items by category


Feedback